Newborn

Das Herz voller Zauber

Sie sind gerade Eltern geworden, halten dieses kleine perfekte Wesen in Ihren Armen und können sich gar nicht sattsehen an dem neuen Leben.

Jedes Detail an ihm ist besonders und einzigartig – die kleinen Finger und Zehen, die Art wie es sich zusammenrollt und wie es im Schlaf den Mund verzieht.

Doch nur wenige Wochen wird Ihr kleiner Schatz in Ihre Arme passen.
So klein sind sie nur für ganz kurze Zeit.

Newborn Photography SICHTart

Wann ist die beste Zeit für ein Shooting?

Am besten sind die ersten 14 Lebenstage.

Denn in dieser Zeit ist Ihr Schatz noch sehr verschlafen und lässt sich auch beim fotografieren kaum aus der Ruhe bringen.

Vorgespräch

Am einfachsten telefonieren wir vorab und machen einen gemeinsamen Termin aus. Entweder am Telefon oder gerne auch in meinem Studio besprechen wir gemeinsam Ihre Wünsche und Vorstellungen. Ich werde Sie in allen Fragen beraten und meine ganze Erfahrung einfließen lassen.

Bitte nehmen Sie sich am Tag des Shootings genug Zeit und planen Sie nichts Dringendes ein.

Newborn Photography SICHTart
Newborn Photography SICHTart

Muss ich etwas mitbringen?

Ich habe für Ihr Baby eine große Auswahl an Decken und Tüchern, Mützchen und Haarbändchen, Hosen und Oberteile, welche alle von mir persönlich ausgewählt wurden und von hoher Qualität sind.

Haben Sie persönliche Lieblingsstücke, dann bringen Sie diese einfach mit. Wir werden sie zusammen anschauen und besprechen, wie wir sie einsetzen können.

Ebenso gibt es eine riesige Anzahl an Requisiten wie nostalgische Betten, ein Schiff, eine Schublade, ein nostalgischer Kinderwagen, Wannen, Körbe etc.

Möchten Sie sich als Familie mit Ihrem kleinen Schatz zusammen fotografieren lassen, empfehle ich entweder neutrale helle oder dunkle Shirts und Hosen auszuwählen. Geschwisterkinder tragen am besten neutrale helle Farben. Es ist gut möglich, dass die Hände der Eltern bei Nahaufnahmen zum Einsatz kommen. Achten Sie deshalb auf gepflegte Nägel.

Am Tage des Shootings

Meine Erfahrung zeigt, dass die Neugeborenen oft vor oder während des Shootings an Bauchschmerzen oder Blähungen leiden oder auch Hunger haben. Das ist völlig normal und ich weiß damit umzugehen.

Daher können wir jederzeit eine Pause machen, damit Sie Zeit haben Ihren kleinen Schatz zu stillen, zu wickeln, zu kuscheln oder zu beruhigen. Wir arbeiten ohne Druck, denn das Wichtigste für mich ist, dass Sie sich wohl fühlen.

Daher dauert ein Shooting in der Regel zwischen zwei und drei Stunden.

Newborn Photography SICHTart